menu

artistMarco Gurtner

Marco Gurtner (1993) aus Thun gehört zu den erfolgreichsten Slam Poeten der Schweiz. In äusserst charmanter Manier und breitem Bärndütsch hechtet er von einer Bühnenecke in die andere. Dabei bedient er sich oft skurrilen Bildern des Alltags und beobachtet Gesellschaftstrends ganz genau, um sie dann in ihre Einzelteile zu zerlegen.

2013 wurde der umtriebige Berner Oberländer U20 Slam Champion, 2019 holte er sich den Poetry Slam Schweizermeistertitel.

Gurtner ist Teil des Spoken-Word-Ensembles «Thun ist Nirgends». Er ist auch Gründer und Gastgeber der Lesebühne «Lesen für Bier» in Thun. 

Seit 2018 tritt er gemeinsam mit dem Gitarristen Jan Dintheer mit seiner abendfüllenden Show «The Falco Diaries» auf, die er selbst ein abstruses Reisejournal nennt. 

Marco Gurtner lebt und arbeitet in den Inter-City-Zügen zwischen Thun und Basel.

menu
bg-01
woerdz-2018-bg-04
woerdz-2018-bg-05
HGB_2020_12
woerdz-2018-bg-10
HGB_2020_17
woerdz-2018-_DSC6186
woerdz-2018-bg-15
Laurie Anderson am woerdz Festival I'm Südpol Luzern
woerdz-2018-bg-16
hgb_2020_3
hgb_2020_1
woerdz-2018-lations126
woerdz-2018-bg-13
woerdz-2018-bg-12
hgb_2020_20
hgb_2020_19
hgb_2020_16_3
hgb_2020_2-1_3
2345_2