menu

artistSeverin Perrig

Severin Perrig (*1961). Lebt als Autor in Luzern. Aufgewachsen in Hamburg. Studium der Germanistik, Geschichte und Ethnologie in Marburg an der Lahn und in Zürich, wo er als Nationalfond-Assistent promovierte. Arbeitete als freier Kulturjournalist und Dozent, unter anderem am germanistischen Lehrstuhl der tschechischen Universität Ostrava. Verfasser von Essays, erzählender Prosa, Lyrik und Theaterstücken. Schreib-Atelier-Stipendien in Berlin, Elba, London und Chicago. Veröffentlichte Bücher zu Hugo von Hofmannsthal, Archäologie der Märchen, Kaiserin Maria Theresia und Peter Bichsel. 2009 erschien «Stimmen, Slams und Schachtel-Bücher. Eine Geschichte des Vorlesens» und 2011 «Am Schreibtisch grosser Dichter und Denkerinnen. Eine Geschichte literarischer Arbeitsorte».

bg-01
woerdz-2018-bg-02
woerdz-2018-bg-04
woerdz-2018-bg-05
woerdz-2018-lations126
woerdz-2018-bg-06
woerdz-2018-bg-09
woerdz-2018-bg-10
woerdz-2018-bg-11
woerdz-2018-_DSC6186
woerdz-2018-bg-12
woerdz-2018-bg-13
woerdz-2018-bg-15
Laurie Anderson am woerdz Festival I'm Südpol Luzern
woerdz-2018-bg-08
woerdz-2018-bg-16