menu

artistAndré Schürmann

Literatur-Veranstalter und -Vermittler, Autor, Anglist
ist in Luzern aufgewachsen und lebt und arbeitet nach einigen Abstechern, Umwegen und Sackgassen wieder in Luzern.

 

Studium der Anglistik in Zürich, Mitinitiant und Co-Leiter Théâtre La Fourmi 1997-2002, Kunst- und Kultur – Anerkennungspreis der Stadt Luzern 2002, seit 2004 Betreiber der Spoken Word Bühne LOGE, Nachdiplomstudium Kulturmanagement HGK Luzern (2004/06). 2008 Werkbeitrag von Kanton und Stadt Luzern in der Sparte «Performative Wort- und Literaturprojekte» (mit Matthias Burki), 2012 Ausland-Stipendium Chicago (4 Monate) der Städtepartnerschaft Luzern-Chicago. In Chicago zahlreiche Auftritte, Zusammenarbeiten über die Sparten hinweg und die Publikation von «Chicago Poems». Förderpreis der Albert Köchlin Stiftung für das Literaturprojekt Loge (2014). Gastpreis der Werkbeiträge des Kanton Luzern für das Literaturprojekt Loge (2016). Viele weitere Projekte im Bereich «Das Gesprochene Wort» in Luzern und der deutschsprachigen Schweiz, z.B. Mitinitiator & Mitglied Programmgruppe woerdz Das Spoken Word Festival ab 2014.

bg-01
woerdz-2018-bg-02
woerdz-2018-bg-04
woerdz-2018-bg-05
woerdz-2018-lations126
woerdz-2018-bg-06
woerdz-2018-bg-09
woerdz-2018-bg-10
woerdz-2018-bg-11
woerdz-2018-_DSC6186
woerdz-2018-bg-12
woerdz-2018-bg-13
woerdz-2018-bg-15
Laurie Anderson am woerdz Festival I'm Südpol Luzern
woerdz-2018-bg-08
woerdz-2018-bg-16